Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Bekanntmachungen

Wahlbekanntmachung-Feuerwehrkommandant-Reut.pdf

 

Bekanntmachung-der-Haushaltssatzung.pdf

 

Bekanntmachung-Tennet-topographische-Kartierungen-in-Reut.pdf

 

Wiedereröffnung-Rathaus_06.2021.pdf

 

Kartierungsarbeiten-Mai-2021.pdf

 

Ausgabe der FFP2-Masken an pflegende Angehörige

Staatlicherseits wurde festgelegt, dass jeder Hauptpflegeperson kostenlos drei Schutzmasken zur Verfügung gestellt werden. Für die Verteilung sind die Kommunen zuständig.

Für die Gemeinden Reut und Tann werden die über den Landkreis bereitgestellten FFP2-Masken im Rathaus an Berechtigte ausgegeben. Diese können die Masken unter Vorlage eines Schreibens der Pflegekasse (aus dem der Pflegegrad der zu betreuenden pflegebedürftigen Person hervorgeht) abholen.

Ende Januar 2021 wurden bereits die ersten Masken ausgegeben.

Alle pflegenden Angehörigen, die bisher noch keine Masken abgeholt haben, können sich weiterhin telefonisch im Rathaus melden (Tel. 08572/960010 oder 960011) und einen Termin zur Abholung vereinbaren.

Bitte vergessen Sie nicht das Schreiben der Pflegekasse!

 

 

380-kV-Ersatzneubau-Pirach-Pleinting-Abschnitt-1.pdf

 

380-kV-Ersatzneubau Pirach – Pleinting, Abschnitt 1.pdf

Ankündigung-Vorarbeiten-Baugrunduntersuchungen.pdf

 

Müllabfuhrkalender-2021-1.pdf

 

Informationen zur Corona-Krise!

 

Bürger-Hotline des Landkreises

Aufgrund der aktuellen Fallzahlen wurde die Bürger Hotline des Landkreises ab heute 9:00 Uhr wieder freigeschaltet.

Die Welthungerhilfe hat einen Corona-Comic in 20 Sprachen veröffentlicht. Infos unter: https://www.welthungerhilfe.org/coronavirus-comic/

Bitte beachten Sie, dass am 22.10. und 29.10. keine Beratung der Flüchtlings- und Integrationsberatungsstelle des Landkreises Rottal-Inn im Rathaus Triftern stattfindet.

 

Ansprechpartner, Hilfeeinrichtungen

Der Kreisjugendring Rottal-Inn hat auf seiner Homepage Listen für Ansprechpartner und mögliche Informationsquellen während der Corona Krise veröffentlicht www.kjr-rottal-inn.de

Hier findet man neben dem Bürgertelefon, dem Jugendamt und dem Sorgentelefon auch die Erziehungsberatungsstelle im Landkreis sowie weitere derzeit evtl. wichtige Telefonnummern.

Ebenfalls auf der Homepage befindet sich eine zweite Liste, die Auskunft über mögliche Einkaufshilfen vor Ort in den einzelnen Gemeinden des Landkreises gibt.

 

Initiative „Unser Soziales Bayern“

Um vor allem älteren Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen die Unterstützung in ihrem zu Hause zu bieten, die sie durch die Einschränkungen aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus benötigen, arbeiten der Freistaat Bayern, die Kommunen sowie haupt- und ehrenamtlich Engagierte in den Organisationen und Verbänden vor Ort eng zusammen.

Hierzu hat das Bayer. Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales“ gemeinsam mit den Kommunalen Spitzenverbänden und den Wohlfahrtsverbänden in Bayern die Initiative „Unser Soziales Bayern: Wir helfen zusammen!“ auf den Weg gebracht.

Mit dem beiliegenden Appell zur Unterstützung wendet sich das Ministerium an Gemeinden und Bürger.

Anlage-Initiative-Unser-Soziales-Bayern.pdf

 

 

Mirkozensus 2020

 

Bekanntmachung-zur-Festsetzung-und-Erhebung-der-Grundsteuer-für-das-Jahr-2020.pdf

 

Bekanntmachung-Bewertungsstelle-ALS-27.09.2019.pdf

Ermittlung der Grundstücksrichtwerte

Ermittlung-der-Grundstücksrichtwerte.pdf

 

Hochwasserschutz

Das Bayerische Landesamt für Umwelt (Initiative Hochwasser.Info.Bayern) bietet einen Themendienst für kommunale Veröffentlichungen an. Damit sollen die Bürgerinnen und Bürger zum Thema Hochwasservorsorge regelmäßig informiert werden.

Die vom Landesamt ausgearbeiteten Thementexte können auf dem Infoportal https://www.hochwasserinfo.bayern.de/aktiv_werden/kommunen/themendienst/index.htm
direkt heruntergeladen werden.

Weitere Informationen finden Sie unter
www.hochwasserinfo.bayern.de

Für Ihre Fragen zum Thema Hochwasser steht auch das Bayerische Landesamt für Umwelt, Bürgermeister – Ulrich – Straße 160, 86179 Augsburg, Telefon: 0821 9071 – 0, zur Verfügung.

Themendienst_Kommunen_Hochwasserwarnungen.pdf

Baugebiet „Mittertaubenbach III“

Bekanntmachungen